top of page

Grupo

Público·20 miembros
Nathan Howard
Nathan Howard

Alles Auf Neustart: Java-API In Android Kein Fair Use


In Deutschland leitet sich die Farbe wohl sehr indirekt ab. Die protestantischen, norddeutschen Staaten wählten Dunkelblau als ihre Uniformfarbe. Das natürlich mit diversen Ausrüstungsgegendständen kombiniert ergab ein typisches Bild. Praktischerweise wurden dann alte Uniformen in der langen Friedenszeit von 1815 bis 1860 auch für die Polizeitruppen verwendet. Das natürlich vor allem in Preußen, daß aber auch diverse andere Kleinstaaten dominierte. Die Rückführung auf "Preußisch Blau" ist also gar nicht so abwegig. Je größer Preußen, und der preußische Einfluss wurden, umso mehr verbreitete sich das Blau. Dazu kam, daß es eben eine sehr pflegeleichte Farbe ist, warum auch andere Behörden (Bahn, Post) diese Farbe trugen, ohne gleich "militärischen" Bezug zu haben. Im Gegensatz dazu die "Gendarmerie" in Österreich. Als Gegenpol zu Preußen natürlich nicht Blau, sondern Grün, um sich auf dem Schlachtfeld unterscheiden zu können. Die Gendarmerie hat tatsächlich ihre Herkunft in Frankreich. 1791 wurde dort die "Gendarmerie National" als Zusammenfassung der bis dahin locker organisierten "Landwehren" geschaffen. Also keine "Garde". Als Eliteeinheit jedoch mit besonderen Aufgaben versehen, und während der napoleonischen Kriege als solche in fast ganz Europa bekannt. In der Lombardei blieb auch nach 1815 solches Eliteregiment, jedoch unter österreichischer Herschaft. Nach den Revolutionswirren 1848 wurde nach einer "Sicherheitstruppe" gesucht, und im Gendarmerieregiment gefunden. Darum gibts in Österreich die grüne Gendarmerie, in Preußen jedoch die blaue Polizei. Da alles natürlich hier unbelegt, da "Allgemeinwissen" aus diversen Veröffentlichungen. Dabei natürlich auch die Sonderrolle von Bayern unbeachtet. Angeblich soll ja das Braunhemd der SA auch daher stammen, um sich vom alten KuK und Preußen abzugrenzen. Nach 1949 war damit für Deutschland "Blau" und "Braun" vorbelastet, und man nahm das "Neue" Design Braun-Grün im Westen, Graugrün im Osten an. Wobei man natürlich mit den traditionell Grünen Behörden ZOLL und Jagd in Konflikt kam, die aber Grün blieben, bzw. andere Grüntöne (Mint und Dunkelgrün) als Erkennungsmerkmal bekamen, unabhängig von der öst. Tradition. Warum nun in der USA und weltweit viele Sicherheitsbehörden blaue Uniformen bevorzugen? PREUSSEN lebt, bzw. dessen Einfluss, denn es war nicht nur damals polizeitaktisch führend, sondern auch durch die Emigration genauso wesensbestimmend für die Polizei, wie in den britischen Kolonien deren Polizei. Wobei dort ja angeblich Blau akzeptiert wird, weil Rot als Farbe des britische Militärs verfehmt ist.85.178.67.117 11:32, 7. Dez. 2010 (CET)Beantworten[Beantworten]




Alles auf Neustart: Java-API in Android kein Fair Use



Die im Epresserbrief zitierten Mail-Inhalte würden wie ein Witz klingen, heisst es im Bericht. Sie würden alles abdecken, von Vertragsverletzungen in der Antarktis über Umgehungen der Genfer Konventionen bis zu Aktivitäten von Unterwasserdrohnen im Pazifik. Auch liegen keine Berichte vor, dass irgendwer die versprochenen 20 Dollar für das Teilen des Erpresserbriefs erhalten hat.


Acerca de

¡Bienvenido al grupo! Puedes conectarte con otros miembros, ...
bottom of page